Praxis für Kunsttherapie / Seminar-Haus in Detmold Brokhausen

Die Kunsttherapeutische Praxis, Rafael Schroeter, in der Elisabethstrasse in Detmold wird ab dem 1.6. 2020 geschlossen.

Seit dem das Seminar-Haus in Detmold Brokhausen fertig gestellt ist, macht es für mich keinen Sinn mehr, die Praxis in Detmold weiter zu betreiben. Meine Schwester Diana Schroeter macht weiterhin kunsttherapeutische Beratung in den unten gezeigten Räumen.

Meine kunsttherapeutische Tätigkeit kann ich mit sehr viel mehr Platz für Material und Atelier im Seminarhaus Brokhausen weiter führen. Vereinbarung zu Terminen können Interessierte weiterhin über die angegebenen Telefon-Nummern erhalten.

 

Malraum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kunst-Therapie im Seminar-Haus Detmold /Brokhausen

In Lebenskrisen, bei Depressionen, Ängsten, psychosomatischen Beschwerden, bei Trauerarbeit und Burnout ist  Kunsttherapie meine Methode um bei Erwachsenen und Kindern therapeutisch zu wirken.Kunsttherapie kann Menschen jeden Alters helfen, psychische Stabilität wieder zu finden und Selbstwert, Selbstvertrauen und Lebensfreude wieder zu finden.

Ohne künstlerische Vorerfahrung oder Begabung können im kreativen Prozess des Malens und Gestaltens verborgene innere Konflikte und Bedürfnisse  wahrnehmbar werden. Auch der Mal-Prozess selbst ist heilsam. Selbstwirksamkeit und Kreativität gewinnen wieder an Bedeutung. Bilder und Skulpturen bieten Möglichkeiten sich zu entlasten, Gedanken und Gefühle zu klären und für Klienten die Chance die eigene Innen-Welt besser zu verstehen. Die Deutung der eigenen Werke findet in erster Linie durch die Klientin statt; gleichzeitig bilden sie die Grundlage und den Ausgangspunkt für das therapeutische Gespräch.

Eine erste Sitzung zum Kennenlernen ist kostenfrei. Die Terminabsprache erfolgt nach telefonischer Vereinbarung. Die Behandlungskosten können nicht mit den gesetzlichen Krankenkassen abgerechnet werden, sondern müssen direkt privat bezahlt werden. Bei entsprechender Anfrage sind jedoch viele private Krankenkassen bereit, die Kosten für kunsttherapeutische Behandlung bei einem Heilpraktiker (Psychotherapie) zu erstatten

Am 10.3. 2018 wurde in Detmold Brokhausen, Mönkebergweg 24, der Ort an dem ich wohne, ein  Seminarhaus eröffnet. Drei Jahre hat es gedauert, bis sich aus einer hundertjährigen Scheune ein Seminarhaus mit Wohnung im ersten Stock, entwickeln konnte. Nachhaltiges Arbeiten mit vielen Natur-Materialien geben dem Seminarhaus seine gemütliche Atmoshäre.  Großzügige Fenster mit Blick in Garten und Landschaft lassen den Besucher entspannen. Der Seminarraum ist 85 qm groß. Eine  Küchezeile ist  eingebaut.

Das Ambiente lädt zu meditativen und kreativem Arbeiten ein.

Jeden Montag findet hier um 17.30 bis 18.30  eine Feldenkrais-Gruppe statt.

Weiterhin gibt es jeden Montag um 19.00- 20.30 das Angebot Tanzen und Yoga mit Marie Greiner.

Dienstag und Mittwochs finden Yoga-Gruppen statt.

Jeden 2. Donnerstag findet von 19.30 bis 21.00 buddhistische Achtsamkeits-Meditation statt. Termine auf Anfrage.

Weiterhin gibt es Wochend-Veranstaltungen zu Kinesiologie und Quanten-Heilung.

Meditations-Gruppen finden hier einen ruhigen Ort für Wochenend-Retreats oder Unterweisungen.

Der  Raum ist auch geeignet für Ausstellungen und achtsame Feiern.

j

 

Ein Raum zum Malen, Plastizieren, Tanzen, Lachen, sich selbst erfahren, sich kennen lernen……..

Das Seminar-Haus hat durch seine Wand-Heizung, in Kombination mit Wanddämmung aus Holz-Press-Platten und Lehmputz, und dem Naturholz-Fussboden eine angenehme organische Atmosphäre und liegt am Ende der Strasse zwischen Wiesen und Feldern vor den Toren Detmolds. Der Bus fährt stündlich, 8 Minuten zu Fuß entfernt an der Feuerwache, Brokhausen.

Weitere Informationen unter:

Rafael Schroeter 05231/32018

Hier kann auch der Newsletter bestellt werden, der über stattfindende Veranstaltungen informiert:

Rafael_Schroeter@gmx.de