Am 10.3.2018: Eröffnung des Neuen Seminarhauses !!!!! Ein Raum für Gruppen, ein Raum für Kunst-Therapie…..

Das neue Seminar-Haus in Detmold, Brokhausen, Mönkebergweg 24. Eine hundert Jahre alte Scheune erwacht zu neuem Leben.

Der grosse Seminar-Raum im Erdgeschoss. 85 qm, Fussboden Lärche; Heizung in der Wand hinter Lehmputz, Dämmung weitgehend mit Natur- und recycling-Materialien.Ein Raum für Gruppen………

Blick nach draussen auf Felder und Garten; am Ende der Siedlung, eingebettet in ein schönes Aussengelände;

Im ersten Stock befindet sich eine Ferien-Wohnung, in der zur Zeit auch Seminar-Teilnehmer wohnen können.

Skulpturen-Ausstellung an den 10. Nieheimer Holztagen am 2.-3. 9. 2017

Am 2.-3. September wird es im Städtchen Nieheim eine große Ausstellung verschiedener Künstler und Holztechniker geben, die unter anderem unter dem Motto Holz in Künstlerhand auch Skulpturen ausstellen.

Ich werde die meisten meiner neuen Skulpturen  dort ausstellen und auch zum Verkauf anbieten.Ich freue mich auf zahlreiche Besucher und viele Anregungen, neue Ideen und Gespräche. Alle sind herzlich eingeladen mich dort neben der Stadthalle zu besuchen.

„Hände“ Ahorn, 1,5 m Höhe, 2015

 

Verlängerung: „Farbige Welt“ Ausstellung im gpz Detmold, Vernissage 4.9.2015

Vom 4. September bis zum 4.1.2016 gibt es eine große Ausstellung meiner Bilder im Foyer, Eingangshalle und im Seitenflur des Gemeindepsychiatrischen Zentrums Detmold. Es gibt einige neue, auch abstrakte Bilder, zu sehen. Im Focus der Ausstellung stehen Garten- Landschafts und neue abstrakte Bilder. Die Schönheiten von Details bei Pflanzen wirken verstärkt durch großformatige Darstellung.

Die Vernissage  am Freitag, den 4.9. 2015 um 15.00 im gpz (Gemeinde Psychiatrisches Zentrum) Detmold war relativ gut besucht mit 25-30 Besuchern. Der Chefarzt Dr. Bransi hielt die Eröffnungsrede und nannte die heilsame Wirkung von Kunst als Motiv immer wieder Ausstellungen ins gpz zu holen.

"Vor der Blüte", Acryl auf Leinwand, 2015, 1 x 1 m

„Vor der Blüte“, Acryl auf Leinwand, 2015, 1 x 1 m

Freies Malen

„Freies Malen“-  Achtung Terminänderung!!!!!!!!!

Kreativität erleben, fühlen und neu entdecken !!!!!!

Sie sind herzlich eingeladen, in der kunsttherapeutischen Praxis, ganz unverbindlich und ohne Erfolgsdruck frei zu Malen. Ab September 2016 leite ich jeden Mittwoch, ausserhalb der Schulferien, in Detmold, Elisabethstr.32, die Veranstaltung „Freies Malen“. Hier kann jeder, auch ohne künstlerische Erfahrung abstrakt oder gegenständlich malen und verschiedene Techniken und Materialien ausprobieren. Es geht nicht nur darum „schöne“ Bilder zu malen, sondern zu experimentieren, neue Techniken zu erlernen und Ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen.  Ich begleite Sie mit Akzeptanz und Wertschätzung. Bitte anmelden!

Von 17.00 bis 19.00 Uhr können Sie, mit oder ohne künstlerische Vorerfahrung, großflächige Bilder malen . Papier, verschiedene Farben und Malkittel sind vorhanden und im Preis von 10,- € pro Veranstaltung enthalten. Die Veranstaltung wird als offene Gruppe kontinuierlich fortgesetzt. Fühlen Sie sich willkommen !

 

Skulpturen-Workshop im September 2017

Hallo liebe Interessierte

Hier seht Ihr die Teilnehmer des letzten workshops vom 1.-3.6.2018. Es entstanden sehr verschiedene Skulpturen bei etwas verhangenem Wetter. Die Stimmung war gut und produktiv. Wir konnten draussen essen und haben ein schönes Wochen-Ende miteinander verbracht. Jeder der Teilnehme/rinnen nimmt sein eigenes individuelles Kunst-werk mit nach Hause, wo es sofort aufgestellt werden kann.

 

 

 

Skulpturen-Workshops mit Rafael Schroeter

Vor den Toren Detmolds liegt im Ortsteil Brokhausen ein Seminarhof mit Stallgebäuden, landschaftlich schön gelegen, umgeben von Acker- und Grünland. Hier gibt es bei jedem Wetter viel Platz und Material um Skulpturen und Plastiken mit künstlerischer und therapeutischer Unterstützung entstehen zu lassen. Die Workshops finden an Wochenenden statt. Wer nicht aus der näheren Umgebung kommt, findet in Detmold und Umgebung Übernachtungsmöglichkeiten.

Für die Workshops sind keine Vorerfahrungen notwendig. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene werden von mir individuell betreut. Es wird mit traditionellen Schnitzeisen gearbeitet, aber auch mit Flex und anderen Maschinen. Größere Schnitte werden auf Wunsch von mir mit der Kettensäge durchgeführt.

Lass Deiner Kreativität freien Lauf und verwirkliche Deine eigenen Ideen mit  fachgerechter Begleitung. Es stehen Obstbaumstammholz in vielen Variationen, Bauholz und zahllose filigrane Bauteile aus Metall,Holz und Stein zur kreativen Verfügung.

Für das Mittagessen am Samstag bitte etwas für ein gemeinsames Mittagsbuffet mitbringen. Am Samstagabend werden wir gemeinsam Feuer machen und grillen. Das Essen hierfür wird von uns gestellt. Kaffee und Getränke sind während des workshops frei. Am Sonntag gibt es zum Abschluss ein gemeinsames Mittagessen, ebenfalls von uns gestellt.

Neuer Workshop-Termin :

31.8.-2.9.2018 !!!!!!!!!!!!!!

 

 Das Programm

Freitag:  Anreise ab 13.00 Uhr, Eröffnung 14.00 Uhr

Samstag: Workshop von 10.00 bis 13.00 Uhr,

13.00 bis 14.00 Uhr Mittagessen (bitte etwas für das Büffet mitbringen)

14.30 bis 19.00 Uhr Workshop, anschl. Abendessen, wenn möglich am Feuer;

Sonntag: 10.00 bis 14.00 Uhr Workshop,Mittagessen, Abschluss;

Kosten:
Workshop 120,- €; Material 20,- €; Essen und Trinken 30,- €

 

Bei Interesse bitte per e-mail oder telefonisch nachfragen, dann schicke ich Ihnen/Euch den aktuellen workshop-Flyer zu.

Workshop im Mai

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Vom 29-31 .Mai hat in Detmold-Brokhausen wieder ein Skulpturen-Workshop mit 10 Teilnehmerinnen stattgefunden.
Bei wechseldem Wetter und gutem Essen und Trinken entstanden in einer entspannten und intensiven Atmoshäre sehr abwechslungsreiche Skulpturen. Ich glaube, es hat allen Freude gemacht, ihre Ideen zu verwirklichen, und die Ergebnisse konnten sich sehen lassen.
Solche Workshops können von jetzt an auch von ganzen Gruppen, beispielsweise als Fortbildung, gebucht werden.
Ich möchte mich noch einmal herzlich beim Team bedanken; besonders bei Birgit und Anne, die uns alle durch ihr tolles Essen gestärkt und versorgt haben.
Bis zum nächsten Mal!
Rafael Schroeter

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Ausstellung „Synergie“

„Hoping for…“ von Elise Geertse und Rafael Schroeter

Ab dem 2.2. 2014 fand im Evangelischen Gemeindezentrum Detmold, an der Marktkirche, die Ausstellung „Synergie“  statt.003 - Kopie

Es wurden vor allem Bilder gezeigt, die gemeinsam mit der niederländischen Künstlerin Elise Geertse entstanden sind. Hierbei handelt es sich um ein Projekt des Austausches von begonnenen Bildern unter den Künstlern, das seit 2011 bis heute fortgeführt wird. Die Vernissage begann am Sonntag den 2.2. 2014 um 11.15 Uhr. Als musikalisches highlight trat das Gitarrenduo „RaRe“ auf.  Die Ausstellungseröffnung und den Auftritt von „RaRe“ kann im Internet auf „youtube“ unter RaRe, Vernissage 2014 angesehen werden.

Ausstellung in Lemgo

Am Freitag, 25. Oktober 2013, wurde im Kulturforum des Landesverbands Lippe im Schloss Brake in Lemgo eine Ausstellung eröffnet, an der ich beteiligt war.SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Ausstellungsbeitrag: „Die kleine Tänzerin“.